Öl aus natürlichem baltischem Bernstein

10,00

Auswahl zurücksetzen
Beim Kauf größerer Mengen werden die Preise individuell angepasst. Kategorie SKU: N/A.

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung:


Marke:   Pinus Amber

Familie:  Pinaceae (Kiefer)

Botanischer Name:  Menge. Oleum visio electri

Erhalten von:  100% baltischer Bernstein

 

Was ist Bernsteinöl und wie wird es gewonnen?

Bernstein ist vor 35-50 Millionen Jahren versteinert. Jahre lang wachsen Nadelbäume viel. Pinus Succinifera Harz. Bernsteinöl wird nach Destillationsprozessen durch Verarbeitung des Bernsteinrohstoffs extrahiert. Die Produktion wird von speziellen Geräten gesteuert, die auf der Erfahrung von Spezialisten mit langjähriger Erfahrung basieren. Qualitäts-Bernsteinöl wird nicht zu Hause hergestellt.

Da Bernsteinöl keine Fettsäureverbindungen enthält, kann es nicht als Pflanzenöl eingestuft werden. Die chemischen Eigenschaften des Produkts ähneln jedoch denen herkömmlicher ätherischer Öle, die aus Nadelbäumen extrahiert werden und eine besonders hohe Konzentration an Diterpenoiden (wie Bernsteinöl) aufweisen. Sie haben starke antibakterielle, antivirale und antiseptische Wirkungen. Aufgrund der besonders hohen Bioaktivität und Konzentration der Komponenten muss Bernsteinöl mit anderen ätherischen oder basischen Pflanzenölen verdünnt werden.

Bernsteinöl enthält keine Schwermetallverbindungen.

 

Wo wird Bernsteinöl verwendet?

Aromatherapie

Das Aroma von Bernsteinöl ist sehr spezifisch und intensiv. Es ist wie eine Mischung aus Gerüchen von Rauch, Harzen, Holz, Leder und anderen ähnlichen Substanzen. Mit Bernsteinöl können ausdrucksstarke Aromakompositionen für verschiedene Gesundheitsprogramme erstellt werden:

  • Atemwegsprävention;
  • Stabilisierung des psycho-emotionalen Zustands;
  • Beseitigung des chronischen Müdigkeitssyndroms;
  • Stärkung des Körpers und des Immunsystems.

Wenn Bernsteinöl mit anderen ätherischen Ölen oder Grundölen gemischt und in den falschen Anteilen ausgewählt wird, kann es Gerüche anderer Inhaltsstoffe durchdringen.

 

Kosmetologie und Dermatologie

Produkte mit Bernsteinöl wirken sich aufgrund ihrer hohen Bioaktivität positiv auf alle Haut-, Körper- und Kopfhauttypen aus. Sie verstopfen die Poren nicht, verbessern die Hautregeneration und die Mikrozirkulation, revitalisieren und entspannen die Haut, erhellen sie, straffen sie und wirken als Antioxidans. Die antiseptischen Eigenschaften von Bernsteinöl fördern die schnelle Heilung von Wunden und Narben, beseitigen Hautausschläge und Akne.

Durch Mischen von Bernsteinöl mit anderen ätherischen Ölen oder Grundölen – Mandel-, Traubenkern-, Jojoba-, Macadamia-Nussölen – können viele verschiedene wirksame Mischungen für Anti-Cellulite-, entspannende oder straffende Körpermassagen hergestellt werden.

Es ist ein hervorragendes Mittel zur Verringerung der Anzeichen von Erkrankungen des Bewegungsapparates (Radikulopathie (Radikulitis), Arthritis, Osteochondrose).

Bernsteinölhaltige Haarpflegepräparate sind ein wirksames Mittel zur Stärkung der Haare.

Bernsteinöl hat ausgezeichnete abweisende Eigenschaften, es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es die von Ihrem Arzt verordnete vollwertige Behandlung nicht ersetzen kann.

 

Therapeutische Medizin, Sport

Das große Potenzial für die vorbeugende Verwendung von Bernsteinöl eröffnet neben der Behandlung für Profis. Es wäre:

  • Hautverbrennungen;
  • Hautwunden;
  • Hämorrhoiden;
  • Krampfadern;
  • Hämatome.

Im Sport ist es ein sehr gutes Werkzeug zum Aufwärmen von Muskeln und Gelenken vor intensiven, anstrengenden Trainingseinheiten.

 

Tiermedizin

Bernsteinöl ist aufgrund seiner hervorragenden antiseptischen und antibakteriellen Eigenschaften ein besonderes Mittel zur Abtötung von Tierhautparasiten. Seine regenerativen Eigenschaften werden bei der Vorbeugung von Tierwunden, Haut- und Fellkrankheiten angewendet.

 

Wie benutzt man Bernsteinöl?

Bernsteinöl kann mit allen ätherischen Ölen oder Grundölen gemischt werden. Es wird normalerweise 1: 5 verdünnt, aber je nach Ziel sind auch andere Optionen wie 1:10 oder 1:50 verfügbar.

Bernsteinöl sollte auf den Problembereich des Körpers aufgetragen und etwa 10 Minuten lang massiert werden. Auf Wunden oder Schnitte auftragen, ohne zu massieren. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal täglich für bis zu 10 Tage und dann nach Bedarf.

Um das Öl für dermatologische oder kosmetische Zwecke zu verwenden, wird empfohlen, den verfügbaren kosmetischen Cremes oder Grundölen pflanzlichen Ursprungs einige Tropfen Bernsteinöl zuzusetzen, bis die gewünschte Wirkung der aromatischen Zusammensetzung erreicht ist. Normalerweise von ein paar (2-3) bis ein paar Dutzend (20-30) Tropfen infundiert. Für Ihre Bequemlichkeit bieten wir Bernsteinöl in Glasflaschen mit kleiner Kapazität und einer Pipette an, mit deren Hilfe Sie einfach und genau dosieren können.

Berechnung des Volumens der ätherischen Öle

  • 1 Tropfen – 0,06 ml
  • 17 Tropfen – 1 ml

 

Berechnung des Volumens der Grundöle

  • 1 Tropfen – 0,03 ml
  • 33 Tropfen – 1 ml

 

Zusammensetzungen verschiedener ätherischer Öle werden am häufigsten in der Aromatherapie verwendet. Je nach Bedarf werden der ausgewählten Mischung einige bis mehrere Tropfen Bernsteinöl zugesetzt.

Vor medizinischen Therapieverfahren muss ein behandelnder Arzt konsultiert werden. Die Konzentration des bernsteinölhaltigen Produkts wird individuell gewählt.

 

Bernsteinöl ist kein Medikament, daher kann es nicht anstelle von Medikamenten verwendet werden. Die hierin enthaltenen Informationen basieren auf öffentlich zugänglichen Bewertungen von Spezialisten und Wissenschaftlern über die Eigenschaften von Bernsteinöl, ohne die Menschen zu ermutigen, dieses Produkt anstelle von Arzneimitteln zu kaufen und zu verwenden.

An einem dunklen Ort aufbewahren, außerhalb der Reichweite von Kindern, fest verschlossen.

Unbegrenzte Haltbarkeit.

Zusätzliche Information

Talpa / Volume / Volumen

Pagal individualų užsakymą, 10 ml

Medžiagų saugos duomenų lapas

MSDS amber oil